Schulische Freizeitbetreuung an der 

Ganztagesschule St. Ruprecht  

 
 
Die Mittelschule St. Ruprecht wird seit dem Schuljahr 2010 als Ganztagesschule geführt. 
Eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern und den Lehrer/Innen der Schule sehen wir als grundlegende Basis für eine gelungene Betreuung Ihres Kindes. Wir freuen uns darauf Ihr Kind in diesem Schuljahr ein Stück seines Weges begleiten zu können! 
Die Leitung des Teams übernimmt Kristin Riegler Akad. Freizeitpädagogin. Unterstützt wird sie von Nataša Sekulić BEd. (Gruppenleiterin). Wir arbeiten eng mit der Schulsozialarbeiterin Karoline Schmid und der Beratungslehrerin Susanne Poglitsch zusammen. 


Unsere Betreuungszeiten sind an Schultagen von 11:00 – 16:00 Uhr

Die Schulische Tagesbetreuung ist Teil der Ganztagesschule und es besteht Anwesenheitspflicht.  Ein Fernbleiben ist, wie auch am Vormittag, nur aus bestimmten Gründen erlaubt. Bitte entschuldigen Sie Ihr Kind schriftlich oder mündlich bei der Leitung des STB  oder in der  Direktion.

 

Unser Leitbild: 

  • Einen würdevollen Umgang im Miteinander, unser Handeln ist geprägt von gegenseitigem Respekt und der Achtung der Menschenwürde. 
  • Ein verantwortungsvolles Handeln gegenüber der Gemeinschaft und unserer Umwelt. 
  • Die Förderung von Lebenskompetenzen, wie zum Beispiel die Entwicklung von Kontaktfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Toleranz, kritischem Denken, Kreativität, das Lösen von Problemen und der Gefühlsbewältigung. 
  • Persönlichkeitsbildung durch Stärkung des Selbstwertgefühles und dem Erkennen der eigenen Stärken 
  • Freizeit und Erholung durch Schaffen von Freiräumen 
  • Sport und Bewegung durch körperliche Aktivität als Ausgleich zum Schulalltag und zur Förderung der Gesundheit 
  • „Vorbildwirkung“, das heißt, wir sind die Erwachsenen, wir geben vor, unser Alltagsverhalten prägt die Schüler/Innen. 
  • Einen Begegnungsraum für Menschen mit unterschiedlichen Sprachbiografien. 



 

Ansprechpartner
Kristin Riegler
Tel.: 0676/89 90 1417
E-Mail: kristin.riegler@hilfswerk.co.at